Jasper Fforde – In einem anderen Buch

8 Mrz

Der zweite Band der Thursday Next-Reihe:

Fforde 2004 - In einem anderen Buch (2)

Klappentext:

„Spezialagentin Thursday Next, eben noch strahlende Heldin im Falle Jane Eyre, wird schwer in die Mangel genommen: Ihre eigene Dienststelle lässt sie beschatten, bei der Mammut-Herbstwanderung fällt ihr ein Oldtimer fast auf den Kopf, ihr Dodo legt in der Küche ein Ei, der eben erst erworbene Ehemann wird von der Chronogarde genichtet, und obendrein geht am 12. Dezember die Welt unter, wenn sie und ihr ewig zeitreisender Vater nicht herausfinden, warum sich plötzlich alles in rosa Soße verwandelt. Zum Glück findet sie in Miss Havisham eine strenge Lehrerin, die ihr zeigt, wie man sich mit Hilfe von Juriskiftion nicht nur aus einem Prozess á la Kafka, sondern auch aus einer Waschanleitung für Angorapullover befreit.“

Auch der zweite Band der Reihe sprüht wieder vor Irrsinn und Witz. In der Welt von Thursday Next scheint nichts unmöglich. Für jeden Problem gibt es eine Lösung, man muss nur drauf kommen. Und Thursday kommt früher oder später drauf. Garantiert! Absolut genial und auch ohne die erwähnten Bücher (Der Prozess von Kafka, Große Erwartungen von Dickens, Der Rabe von Poe) zu kennen, macht das Lesen hier wirklich Spaß. Auf Große Erwartungen habe ich jetzt richtig Lust bekommen, das werde ich mir demnächst besorgen. Und jetzt bin ich gespannt auf den dritten Band: Im Brunnen der Manuskripte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: