gelesen im April

30 Apr

Es ist schon wieder soweit, der Monat ist zu Ende und es wird Zeit für eine kleine Zusammenfassung. Diesen Monat habe ich folgende Bücher gelesen:

barbery-2008-die-eleganz-des-igels-29783548285269_1havannaFranz op 2006 - Unsichtbare Spuren (2)fünfBasu, Thompson 2010 - Das Mädchen meines Herzens

Muriel Barbery – Die Eleganz des Igels

Manchmal war es mir ein bisschen zu philosophisch, aber insgesamt ganz schön.

Corina Bomann – Der Mondscheingarten

Entgegen aller Meinungen die ich bisher zu diesem Buch gelesen habe, hat es mich nicht umgehauen. Den Anfang fand ich noch recht gut, aber das Ende war mir einfach zu konstruiert und unrealistisch. Mein Flop des Monats.

Martin Cruz Smith – Nacht in Havanna

Ein spannender Krimi mit einer grandiosen Stadt als Schauplatz. Empfehlenswert!

Andreas Franz – Unsichtbare Spuren

Hehe, hier könnte ich dasselbe sagen =) Für alle Norddeutschen, speziell alle die zwischen Flensburg und Kiel wohnen.

Ursula Poznanski – Fünf

Dieser wirklich spannende Thriller zum Thema Geocaching spielt in Salzburg. Ebenfalls empfehlenswert! Allerdings als Warnung an alle Geocacher: Ich kann euch nicht garantieren, dass ihr das Hobby danach noch ausüben mögt 😉 (Nebenbei: Zu dem Folgethriller Blinde Vögel wollen wir diese Woche eine kleine Leserunde starten. Bei Interesse: siehe hier.)

Buddhadeva Bose – Das Mädchen meines Herzens

Vier schöne Liebesgeschichten, die ans Herz gehen. Schauplatz ist das exotische Kalkutta. Ich habe das Büchlein genossen.

Damit mache ich mit bei

8416126361_1595abccf7_c

Andere Leseratten im April findet ihr hier.

Und was habt ihr diesen Monat gelesen?

So, das war’s diesen Monat von mir. Ich wünsche euch allen einen schönen Tanz in den Mai!

Advertisements

2 Antworten to “gelesen im April”

  1. Mioli Mai 7, 2013 um 22:42 #

    Das klingt sehr interessant 🙂
    „Fünf“ liegt auch noch auf meinem SUB und möchte gelesen werden 😉
    Du bist nun verlinkt 🙂

    • bookloverin Mai 8, 2013 um 08:55 #

      Danke, das freut mich 🙂 „Fünf“ kann ich dir echt empfehlen, war total spannend. Und auch der Nachfolger (Blinde Vögel) ist total gut. Da bin ich allerdings noch nicht ganz durch…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: